Newsletter Abfall März 2021

[GGSC] betreut eine weitere Anlage zur Klärschlammverwertung

 

[GGSC] hat die rechtliche Begleitung der Zulassung einer weiteren Klärschlammverwertungsanlage in Thüringen übernommen.

Die Wiese Umwelt Service GmbH (WUS) plant die Errichtung einer Klärschlammtrocknungs- und Verbrennungsanlage mit Phosphatdüngemittelherstellung in Warza bei Gotha in Thüringen. In der Anlage sollen jährlich 100.000 t entwässerter Klärschlamm verwertet werden. Mit der vorgesehenen Monoverbrennung und Düngemittelherstellung aus der Klärschlammasche soll die ab 2029 geltende Phosphorrückgewinnungspflicht der Klärschlammverordnung erfüllt werden.

Derzeit werden mit einem vorhabenbezogenen Bebauungsplan die planerischen Grundlagen für die Anlage geschaffen. Der Vorentwurf ist von Ende November bis Mitte Januar öffentlich ausgelegt worden.

[GGSC] wirkt bei der Auswertung der Stellungnahmen und Einwendungen, der begleitenden Öffentlichkeitsarbeit und der Fortsetzung des Bebauungsplanverfahrens mit. Das immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren ist in Vorbereitung.

 

Weitere Artikel des Newsletters

Die Verhandlungen zu neuen Abstimmungsvereinbarungen sind in vollem Gange. Von den Systemen ist häufig zu vernehmen, der gesetzlichen Verpflichtung, Abstimmungsvereinbarungen nach dem Verpackungsgesetz ab dem 01.01.2021 vorzulegen, könne weithin entsprochen werden.
weiter
Die Systeme bedürfen nach dem VerpackG einer Genehmigung, um als solche operativ tätig sein zu können. Die Erteilung der Genehmigung ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. In der Praxis liegen diese indes nicht immer vor.
weiter
Im Februar 2021 erschien ein aktueller Kommentar zur Gewerbeabfallverordnung 2017 (Erich Schmidt Verlag). Endlich steht auch Praktikern bei der Anwendung der Gewerbeabfallverordnung und dem Umgang mit ihr eine Auslegungs- und Arbeitshilfe zur Verfügung.
weiter

Veranstaltungen

2022
28
Apr
Abfall Kommunal

Update Abfallgebühren

Die Rechtsprechung konkretisiert fortlaufend landesgesetzliche Vorgaben zur Erhebung und Festsetzung von Abfallgebühren. In den meisten Fällen enthalten Urteile, die auf gebührenrechtlichen Streitigkeiten beruhen, wertvolle Hinweise zu einer rechtssicheren Ausgestaltung von Abfallgebührensatzung und...

ORT:
VERANSTALTER: Akademie Obladen
Zur Website der Veranstaltung
2022
26
Apr

Praktiker aus den Kommunen werden derzeit nicht nur durch vergabe-rechtliche Formalien und materielle Grundsätze beansprucht, sondern vor allem durch ein schwieriges Marktumfeld einerseits und die Coronakrise andererseits herausgefordert. Dies betrifft bei Entsorgungsvergaben vor allem den Sektor de...

ORT:
VERANSTALTER: Akademie Obladen
Zur Website der Veranstaltung
2022
10
Feb

wir starten das Jahr 2022 mit einer neue Runde zum Thema Verpackungsgesetz. Vielerorts geht es um eine Verlängerung der Abstimmungsvereinbarung und vor allem um eine Neuverhandlung der Regelungen zur Mitentsorgung der PPK Verkaufsverpackungen in Anlage 7. Das GGSC- Expert:innen-Team verfügt auf dies...

ORT: Online-Seminar
VERANSTALTER: [GGSC] Seminare
Zur Website der Veranstaltung