10. [GGSC] Expert:innen-Interview: Ausweiten des Emissionshandels auf Entsorgungsanlagen

Veranstaltungsdatum

Beginn
28.09.2022, 12:30 Uhr
Ende
28.09.2022, 12:50 Uhr

Veranstaltungsort

[Gaßner, Groth, Siederer & Coll.] Seminare GmbH

Online-Seminar,

Kontakt

[GGSC] Seminare
030 726 10 26 0

Zur Veranstaltung anmelden

Online wollen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen kurz und praxisnah Informationen über Expert:innen – Interviews erschließen. Wir laden Sie herzlich ein, an unserem [GGSC] Expert:innen – Interview teilzunehmen.

Unser aktuelles Thema: Ausweiten des Emissionshandels auf Entsorgungsanlagen

Auf nationaler und europäischer Ebene laufen Gesetzgebungsverfahren, um die Abfallverbrennung in den Emissionshandel einzubeziehen. Was soll damit erreicht werden? Wie ist der aktuelle Stand? Wer soll wozu verpflichtet werden? Was kommt auf die Abfallwirtschaft zu? Diese und weitere Fragen wollen wir im 10. Expert:innen-Interview am 28.09.2022 erörtern.

Wir fragen unseren Emissionshandels-Experten bei [GGSC], Rechtsanwalt Dr. Georg Buchholz. Er berät die Deutsche Emissionshandelsstelle beim Umweltbundesamt seit Beginn des EU-Emissionshandels im Jahr 2005 und hat sie in vielen grundlegenden Gerichtsverfahren vor nationalen Gerichten und dem EuGH vertreten.

Experte: Dr. Georg Buchholz, [GGSC]
Interviewer: Linus Viezens, [GGSC]

Datum: 28. September 2022
Uhrzeit: 12:30 - 12:50 Uhr

Zoom-Meeting beitreten
https://us06web.zoom.us/j/88541304161

Meeting-ID: 885 4130 4161

Das Interview wird ca. 20 Minuten dauern. Ihre Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung erfolgt nicht. Eine Anmeldung ist nicht Pflicht, sie erleichtert uns aber den Überblick. Das Anmeldeformular stellen wir in Kürze online.

Das Interview wird aufgezeichnet und im Anschluss längere Zeit über unseren YouTube-Kanal GGSC jederzeit abrufbar sein.

Wir freuen uns auf Sie! Bitte geben Sie uns ein feedback, wie Sie das neue Informationsformat einordnen.

Bisherige Expert:innen-Interviews:

Folge 9: Fünf vor zwölf! Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft - Initiative EU-Kreislaufpaket - 08.06.2022
mit dem Experten Prof. Dr. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A. (Uni Rostock und Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik Leipzig und Berlin)
[GGSC] Interviewpartner: Dr. Frank Wenzel

Folge 8: Zero Waste City - Maßnahmen eines nachhaltigen Abfallwirtschaftskonzeptes
mit der Expertin Stephanie Otto, Vorstandsvorsitzende der Berliner Stadtreinigung (BSR)
[GGSC] Interviewpartner: Prof. Hartmut Gaßner

Folge 7: Kriegsfolge: Preisanpassung? - 30.03.2022
mit dem Experten Jens Kröcher, Rechtsanwalt bei [GGSC]
[GGSC] Interviewpartner: Prof. Hartmut Gaßner

Folge 6: Abfallgebühren - 09.02.2022
mit der Expertin Katrin Jänicke, Rechtsanwältin bei [GGSC]
[GGSC] Interviewpartner: Dr. Manuel Schwind

Folge 5: AwSV - wichtig bei Abfallentsorgungsanlagen? - 24.11.2021
mit den Expertinnen Wiebke Richmann und Daniele Weber, Rechtsanwältinnen bei [GGSC]
[GGSC] Interviewpartnerin: Sarah Hoesch

Folge 4: Erwartungen an die Abfallpolitik in der neuen Legislaturperiode - 14.09.2021
mit dem Experten Peter Kurth, Präsident des BDE
[GGSC] Interviewpartner: Prof. Hartmut Gaßner

Folge 3: Sperrmüllsammlung – bürgerfreundlich und ressourcenschonend! - 30.06.2021
mit der Expertin Cornelia Hülter,  Vorständin bonnorange AöR 
[GGSC] Interviewpartnerin RA’in Isabelle-K. Charlier

Folge 2: Wasserstoff und Abfallwirtschaft - 28.04.2021
mit dem Experten Jan Deubig, Vorstand ZAK Kaiserslautern
[GGSC] Interviewpartner: Prof. Hartmut Gaßner

Folge 1: Umsetzung des Verpackungsgesetzes - und kein Ende? - 11.März 2021
mit Patrick Hasenkamp, Vizepräsident des VKU
[GGSC] Interviewpartner: Prof. Hartmut Gaßner