Werdegang

Jurastudium an der Europa Universität Viadrina, Erwerb des Bachelor of Laws mit Schwerpunkt im Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht sowie im Energiekartellrecht, Rechtsreferendariat beim Kammergericht in Berlin mit Stationen u.a. an der Charité Berlin und einer Berliner Kanzlei für Energie- und Energiewirtschaftsrecht, Zulassung als Rechtsanwältin 2018 und seitdem bei [GGSC]

[GGSC]

Anwältin

Arbeitsfelder

Planen, Bauen, Infrastruktur,
Energierecht & Klimaschutz

Tätigkeitsschwerpunkte

Bauplanungs- und Bauordnungsrecht, Grundstücksrecht, Recht der Erneuerbaren Energien (Windkraft- und Geothermieprojekte), Energiewirtschaftsrecht

Veröffentlichungen

Beiträge im Energie- und Baurecht, Studie zur Integration Erneuerbarer Energien durch Netzoptimierung, Vorträge im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht