Werdegang

Jurastudium und Referendariat in Berlin, Referendarsstationen u. a. beim Auswärtigen Amt, Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (Peking), Bundespresseamt, Rechtsanwaltszulassung 2010 und seitdem Anwältin bei [GGSC]

[GGSC]

Anwältin

Arbeitsfelder

Abfallwirtschaft und Abfallrecht, Ausschreibungsverfahren und Vergaberecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Kommunalwirtschaftsrecht, Organisationsberatung, Recht der Erneuerbaren Energien mit baurechtlichen Schwerpunkten

Veröffentlichungen

Beiträge und Vorträge zum Energie-, Abfall- und Vergaberecht

Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm, Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft