Werdegang

Jurastudium in Leipzig, Rechtsreferendariat am Landgericht Leipzig mit Station u.a. in Rio de Janeiro (Kanzlei Stüssi Neves Advogados),
Rechtsanwaltszulassung 2012 und seitdem Rechtsanwalt bei [GGSC]

[GGSC]

Anwalt

Arbeitsfelder

Energierecht und Klimaschutz, Ausschreibungsverfahren und Vergaberecht

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Strom und Fernwärme aus Geothermie, Biomasse und Biogas (Vertragsgestaltung, Preisgleitklauseln, EEG-Themen), Wasserwirtschaft (Kartellrecht), Infrastruktur (Breitband-, Fernwärmeversorgung), Vergabeverfahren, Gründung und Ausgestaltung kommunaler Unternehmen und Einrichtungen

Veröffentlichungen

Beiträge, Aufsätze und Vorträge zu Rechtsfragen der Geothermie