14.04.2014 Aktuelle Meldung Energie

Hartmut Gaßner als Experte in Endlager-Kommission berufen

Der Bundestag hat am 10.04.2014 das Expertengremium für die Suche nach einem Atommüll-Endlager gewählt. Die 33-köpfige Kommission besteht aus Vertretern von Bund, Ländern, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Hartmut Gaßner ist als Teil der Gruppe der "Wissenschaftler" benannt worden. Der Bundesrat hat am 11.04.2014 diese Vorschläge einstimmig angenommen und seine Mitglieder bestimmt.
Die Kommission soll in den nächsten zwei Jahren Kriterien für ein Atommüll-Endlager erarbeiten. Die Entscheidung über die wesentlichen Schritte des Auswahlverfahrens trifft der Bundestag per Gesetz. Bis 2031 soll ein Endlager gefunden sein.