21.06.2017 Aktuelle Meldung Energie

Hartmut Gaßner von Bundestagsausschuss als Sachverständiger zum Entwurf Mieterstromgesetz eingeladen

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat die Durchführung einer öffentlichen Anhörung zu der Vorlage:
Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU/CSU und SPD
Entwurf eines Gesetzes zur Förderung von Mieterstrom und zur Änderung weiterer Vorschriften des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (BT-Drs. 18/12355) beschlossen.

Die öffentliche Anhörung wird unter Vorbehalt der Genehmigung des Präsidenten des Deutschen Bundestages  am Mittwoch, den 21. Juni 2017,
in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr, 
Paul-Löbe-Allee 2, 10557 Berlin,
im Europasaal 4.900
(Eingang Süd des Paul-Löbe-Hauses)
stattfinden.

-> Wortprotokoll - Deutscher Bundestag: 117. Sitzung

-> Entwurf Mieterstromgesetz 18/12355

Pressestimmen:

-> baulinks.de: Nachgebessert: Gesetzentwurf zum Mieterstrom berücksichtigt nun auch Quartierslösungen

-> check 24.de: Experten fordern Nachbesserungen bei Mieterstrom

-> sorarify.eu: Experten kritisieren Mieterstromgesetz

-> stadt + werk.de: Anhörung zum Gesetzentwurf

-> Klimaretter.info: Parlament soll bei Mieterstrom nachbessern